für die Wimpern

Rizinusöl für lange Wimpern

Jede Frau wünscht sich einen voluminösen Wimpernkranz mit endlos langen Wimpern. Nun man kann diesen Wunsch auf zwei Arten in erfüllen. Die erste ist die teurere und künstlichere Variante, bei der man sich die Wimpern regelmäßig verlängern lässt oder sich künstliche Wimpern aufklebt. Die zweite, sehr billige und natürlichere Variante ist das Auftragen von Rizinusöl. Dieses Öl wird oft in der Medizin und der Kosmetik zur inneren und äußeren Anwendung verwendet. Ebenso kommt es in der Produktion von Wimperntuschen und Haarpflegemitteln vor. Es wurde bereits von den Ägyptern verwendet. Die darin vorhandenen Stoffe sind sehr Nährreich für die Wimpern.

Rizinusöl kaufen

Anwendung an den Wimpern

Wimpern mit RizinusölDurch regelmäßiges Auftragen sieht man nach wenigen Tagen schon ein positives Ergebnis. Die Anwendung ist ganz leicht, man muss nur ein bisschen von dem Öl auf ein Tuch geben und damit dann langsam die Wimpern einfetten. Man kann auch eine saubere Wimperntuschen Bürste verwenden. Diesen Vorgang sollte man dann einige Tage bis zu Wochen jeweils vor dem Schlafen gehen wiederholen, denn es verschleiert die Sicht ein wenig. Am nächsten Morgen ist die Sicht auch wieder normal wie immer und man kann die fettigen Augen einfach mit klarem Wasser abspülen und mit einem Tuch abtrocknen. Das Öl beschleunigt nicht das Wachstum der Wimpern sondern er stärkt nur die Wimpern und macht sie gesünder, damit sie besser wachsen können. Man kann das Rizinusöl auch mit Aloe Vera Gel mischen, dies hilft ebenfalls für gesunde Wimpern.

Tipp: Außerdem pflegt die Mischung von Vitamin E-Öl, Kokosnuss Öl und dem Rizinusöl auch sehr gut. Am besten ist es wenn man einige Mischungen ausprobiert, bis man dann schließlich die für einen persönlich Richtigen gefunden hat. Im Internet findet man viele verschiedene Variationen, denn dieses Wunder-Öl ist selbst bei den Stars und Sternchen sehr heiß begehrt.

Selbst wenn man bereits lange und dichte Wimpern von Mutternatur bekommen hat, ist dies sehr gut, um sie auch so gesund beizubehalten. Das Rizinusöl ist einfach in jeder Drogerie oder Apotheke für wenig Geld erhältlich. Da es auch nur einige Tropfen pro Anwendung benötigt, reicht auch eine kleine Menge.

Auftragen des Rizinusöls

RizinusölDas Auftragen dieses Öls nährt nicht nur die Wimpern, sondern fettet auch die Augen und lässt sie frischer und gesünder wirken. Ebenfalls kann man es auch auf die Augenbrauen einmassieren. Keine Angst, man wacht dann nicht mit einem riesen Busch auf. Selbst wenn man schon größere Augenbrauen hat werden sie nicht monströs. Es pflegt sie lediglich und lässt sie somit gesünder aussehen. Das Öl nährt im Allgemeinen jegliche Arten von Haaren. Somit kann man es auch während dem Duschen in die Haare ein massieren und dann anschließend ausspülen. Da dann die Haare eher fettig sind, empfiehlt es sich dann noch einmal mit dem Shampoo die Haare zu waschen und erneut auszuspülen. Für die Kopfhaare braucht es nur eine kleine Menge, da die Kopfhaut bereits genügt natürliches Fett absorbiert. Jedoch ist es, auch nicht bei der Anwendung bei den Augenbrauen oder bei den Wimpern, niemals gefährlich. Selbst wenn es einmal ein bisschen in die Augen gerät ist dies nicht weiter schlimm. Einfach gründlich auswaschen und schon ist das Öl wieder aus den Augen und man sieht wieder normal.

Ebenfalls ist dieses Öl nicht nur für das Aussehen gut, sondern dient auch zu Abführung. Somit dient es also auch bei Verstopfungen oder bei Darmentleerungen. Ebenfalls wurde es auch in der Geburtshilfe gebraucht.

Rizinusöl kaufen

Rizinusöl im Internet

Wenn ihr also das nächste Mal ein Bild von wunderschönen, makellosen Wimpern im Internet oder in Zeitschriften seht, dann bitte glaubt nicht direkt, dass diese echt sind. Aufgeklebte oder künstlich verlängerte Wimpern sind nur halb so schön wie Echte. Am besten ist es immer noch wenn man sie regelmäßig pflegt und sie eventuell mit ein bisschen Wimperntusche schminkt. Denn durch die Chemie des Klebers oder der Verlängerung beschädigt man die eigenen natürlichen Wimpern umso mehr. Darum ist die einfachste, billigste und schnellste Variante um gesunde, lange und dichte Wimpern zu bekommen das Auftragen von Rizinusöl.